Leiter/Innen

der Gruppe Linz 6

Wichtel & Wölflinge (7-10 Jahre)
Alexandra Jindrak

Alexandra Jindrak [Stufenleiterin]

Mein Name ist Alexandra Jindrak, bei Familie, Freunden und zum Teil auch bei den Pfadis werde ich "Lexi" genannt.
Mittlerweile kann ich auf eine lange, ereignisreiche Zeit bei der Pfadfindergruppe Linz 6 zurückblicken, die auch während meines Lehramtstudiums für Italienisch und Geschichte in Salzburg nicht unterbrochen wurde. Schon während dem Durchlaufen aller Stufen wusste ich, dass ich eines Tages Leiterin werden wollte und habe diese Entscheidung nie bereut. Nach neun schönen Jahren bei den CaEx mit vielen tollen Erlebnissen und Lagern bin ich nun zu den Wurzeln zurückgekehrt und leite die Jüngsten unserer Gruppe, die Wichtel und Wölflinge.

alexandra.jindrak<at>linz6.at
Tamara Decker

Tamara Decker [WiWö-Standortleiterin Spallerhof]

Mit Beginn der zweiten Klasse Volksschule im Jahr 1998 begann meine aktive Laufbahn bei den Pfadfindern. Nach mehr als 10 Jahren als aktives Mitglied der Pfadfindergruppe Linz 6, in denen ich von den WiWö bis zu den RaRo gewandert bin, begann meine Zeit als Leiterin. Zuerst als Assistentin bei den WiWö und dann als Leiterin bei den RaRo. Nach einer Pause, in der ich mein Studium der Technischen Physik beendet habe, verschlug es mich, ganz nach dem Motto "Einmal Pfadfinder, immer Pfadfinder" wieder zurück zu den WiWö. Seit dem Schuljahr 2015/2016 bin ich wieder als Leiterin am Spallerhof im Einsatz.

tamara.decker<at>linz6.at
Gregor Böhm

Gregor Böhm [WiWö-Assistent]

Meine Name ist Gregor - auch bekannt als Grex oder Grexi - und ich bin 2011 als Späher bei Linz 6 eingestiegen. Inzwischen bei den RaRos, beschloss ich letztes Jahr mich auch als WiWö Assistent zu versuchen. Und weil es mir sosehr gefallen und es gut funktioniert hat, bin ich dieses Jahr and der Seite meiner ehemaligen CaEx Leiterin bei den Wichteln und Wölflingen am Froschberg wieder mit von der Partie.

gregor.boehm<at>linz6.at
Ronja Günthner

Ronja Günthner [WiWö-Assistentin]

Hallo! Mein Name ist Ronja Günthner und ich bin seit 2008 bei den Pfadfindern dabei. Im Alter von acht Jahren begann ich bei den Wichteln und Wölflingen, durchlief anschließend alle Stufen und bin mittlerweile bei den RaRo Vor etwa zwei Jahren beschloss ich, das Leiten bei den WiWö einmal auszuprobieren. Da es mir Spaß macht, werde ich auch dieses Jahr, soweit es sich mit der Schule zeitlich ausgeht, wieder dabei sein.

ronja.guenthner<at>linz6.at
Birgit Haberler

Birgit Haberler [WiWö-Assistentin]

Mein Name ist Birgit Haberler. Seit 2015 helfe ich am Froschberg bei den WiWö-Heimstunden und es macht mir sehr viel Freude. Meine Pfadfinderlaufbahn habe ich bei den GuSp bei der Gruppe Linz 6 begonnen und dann während meiner CaEx-Zeit mit Hermine Plasser die WiWö am Froschberg geleitet. Aufgrund meines Medizinstudiums hat es mich nach Graz verschlagen und ich habe die Pfadfinderei lange an den Nagel gehängt, aber ganz losgelassen hat sie mich aber nie. Jetzt mit unseren beiden Kindern wollen mein Mann und ich die Gruppe wieder unterstützen und einen kleinen Teil zum Weiterleben beitragen.

birgit.haberler<at>linz6.at
Sonja Haßlmayr

Sonja Haßlmayr [WiWö-Assistent]

Hallo! Mein Name ist Sonja Haßlmayr und ich habe am 28.Oktober 1990 das Licht der Welt erblickt. Seit 2001 bin ich mit Leidenschaft Mitglied der Pfadfindergruppe Linz 6. 2007 habe ich eine Lehre als Köchin angefangen. Die Arbeit mit Kindern macht mir sehr Spaß, deshalb habe ich mich entschlossen Leiterin der WiWö zu werden.

sonja.hasslmayr<at>linz6.at
Veronika Plasser

Veronika Plasser [WiWö-Assistentin]

Am 16.08.1986 in eine Pfadfinderfamilie geboren, hatte ich schon früh mit den Pfadfindern zu tun. In der ersten Klasse Volksschule durfte ich schon gelegentlich mit in die Heimstunde, richtig los ging es dann aber 1992 mit Beginn der zweiten Klasse. Voller Begeisterung und mit intensivem Einsatz war ich 8 Jahre lang dabei, bis ich mit Ende meines zweiten Caravelle-Jahres die Pfadfinderei wegen Schule und Pubertät beiseite legte. Nach meiner Matura 2004 am ORG Stifterstraße begann ich eine Ausbildung zur Volksschullehrerin an der Pädagogischen Akademie der Diözese Linz, die mir zu meiner Freude an der Arbeit mit Kindern auch das nötige Wissen bietet. Im Herbst 2005 wurde ich schließlich auch wieder aktive Pfadfinderin. Vorerst als Leiterin bei den Wichteln und Wölflingen in St. Konrad, ab Herbst 2008 bei den Guides und Spähern und nun wieder bei den WiWö.

veronika.plasser<at>linz6.at
deu eng
© 1997-2017 by Pfadfindergruppe Linz 6